Kundeninformationen

Kundeninformationen für Verbraucher zum Abschluss von Fernabsatzverträgen
 
Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar.
 
Alle Kundeninformationen erhalten Sie spätestens bei Lieferung der Ware in Textform. Sie können sich diese Kundeninformationen auch ausdrucken oder abspeichern.
 
1. Identität des Anbieters
 
Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma
 

Hartig Timepieces
Inhaber: Andreas Hartig
Münchnerau 59
84034 Landshut

Telefon: +49 160 7731350
E-Mail: info@hartig-timepieces.de
Internet: www.hartig-timepieces.de

 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: folgt
Vertretungsberechtigte Person: Andreas Hartig
 
2. Vertragsschluss
 
Bestellungen über unsere Webseite können Sie schriftlich, per Email, Fax oder über das Bestellformular abgeben. Über unsere Webseite kommt der Vertrag dadurch zustande, dass Sie nach Bestätigung der Zusammenfassung des Warenkorbinhalts den Button "Ware bestellen" wählen.
 
Bei Bestellung per Brief, Email, Fax oder das Online-Formular geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellte/n Ware/n ab.
 
3. Lieferung und Liefervorbehalt
 
Wir liefern weltweit. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Versandkostenübersicht. Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 3 Werktagen zum Versand.
 
4. Liefer- und Versandkosten
 
(1) Unsere Liefer- und Versandkosten stellen wir zusätzlich zu den genannten Endpreisen der jeweiligen Ware in Rechnung.
 
(2) Die Versandkosten entnehmen Sie bitte unserer Versandkostenübersicht.
 
(3) Dem Kunden entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten.
 
5. Art und Weise der Zahlung
 
(1) Sie können die Zahlung per Vorkasse/Überweisung und PayPal leisten. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Auslandsbestellungen akzeptieren wir keine Zahlung per Nachnahme.
 
(2) Bei Bezahlung per Vorkasse/Überweisung erfolgt der Versand erst, wenn der Rechnungsbetrag vollständig auf dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist. 
 
(3) Wir bieten keine Bestellung auf Rechnung an.
 

B - Weitergehende Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss

 
Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar.
 
1. Wie funktioniert der Online-Vertragsabschluss mit uns?
 
Bei Bestellung über unser Bestellformular auf der Webseite kommt der Vertrag dadurch zustande, dass Sie am Ende des Bestellvorgangs den Button "Ware bestellen" anklicken.
 
Im Einzelnen erfolgt der Bestellvorgang wie folgt: Sie können Artikel auswählen, indem Sie diese anklicken. Wenn Sie anschliessend den Button "Warenkorb" anklicken, können Sie die Artikel im Warenkorb vormerken. Im nun erscheinenden Warenkorb können Sie die Anzahl der Artikel in dem Feld "Anzahl" verändern und die gewünschte Bestellmenge eingeben. Ferner können Sie Artikel entfernen. Über ein Anklicken des Buttons "Aktualisieren" wird Ihre Auswahl neu berechnet und aktualisiert. Sie können durch Auswahl auch weitere Artikel in den Warenkorb hinzufügen. Wenn Sie die im Warenkorb enthaltenen Artikel kaufen möchten, betätigen Sie den Button "Zur Kasse". Auf der dann folgenden Seite erscheinen die Versandoptionen. Hier können Sie aus den angebotenen Versandoptionen auswählen. Über den Button Weiter kommen Sie in den Bereich der Zahlungsweise. Hier können Sie Ihre Rechnungsadresse eingeben und eine der angebotenen Zahlungsweisen auswählen. Hier können Sie auch Anmerkungen zu Ihrer Bestellung machen. Ferner finden Sie auf dieser Seite die Widerufsbelehrung . Bitte lesen Sie beides aufmerksam durch und speichern bzw. drucken Sie beides aus. Um den Bestellvorgang fortzusetzen drücken sie den Button "Weiter". Sie erhalten hier noch einmal eine Gesamtübersicht Ihrer Bestelldaten, diese können Sie hier bei Bedarf auch noch abändern. Wenn Sie nun den Button "Ware bestellen" anklicken, geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages bezüglich der ausgewählten Artikel ab. Ihre Anfrage wird uns übermittelt und Sie erhalten von uns eine Bestätigungsemail.
 
2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden
 
Wir speichern Ihre Bestelldaten und übersenden Ihnen diese in der Zugangsbestätigung per E-Mail zu.
 
3. Eingabefehler
 
Sie können Ihre Eingaben während des Bestellvorgangs jederzeit korrigieren, indem Sie den Button "Zurück" im Browser wählen und dann die entsprechende Änderung vornehmen. Die gewünschte Artikelanzahl können Sie verändern, indem Sie im Feld Anzahl die Menge ändern. Durch Schließen des Webbrowsers können Sie den gesamten Bestellvorgang jederzeit abbrechen.
 
4. Vertragssprache
 
Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.
 
 
 

Zurück